Archiv der Kategorie: Beratung

Unsere Tipps für sicheres Baden im Alter!

Nicht immer ist es notwendig gleich alles im Bad umzubauen wenn man feststellt das die Beweglichkeit eingeschränkt ist.

Kein Umbau des Bades notwendig

Besonders für die Menschen die gerne Baden helfen vielleicht schon diese ein paar Tipps um Risiken zu vermeiden:

  • Achten Sie darauf, dass immer eine Person in der Nähe oder per Notfallklingel erreichbar ist.
  • Prüfen Sie, ob Haltegriffe an einer gut zu erreichenden Stelle und in einer komfortablen Position angebracht sind. Wir empfehlen diese überall dort anzubringen, wo man sich hinsetzen oder aufrichten muss.
  • Das Anbringen einer Antirutschmatte vor und in der Badewanne sowie eines Stuhles oder Hockers in Reichweite zur Wanne (vorzugsweise auf Antirutschmatte) sorgen für weitere Sicherheit.
  • Der Ablauf des Ein- und Ausstiegs ohne Wasser sollte mit Hilfe einer weiteren Person in regelmäßigen Abständen geübt werden.
  • Das Anbringen eines fest-installierten Badeliftes für den sicheren und bequemen Ein- und Ausstieg in der Wanne.

Fällt Ihnen noch etwas auf, dass Sie beeinträchtigen könnte? Beseitigen Sie diese möglichen Gefahrenquellen und Stolperfallen.


Krankenkasse übernimmt Kosten für Badelift

Eine Bezuschussung durch die Krankenkasse ist kassenabhängig und in den meisten Fällen handelt es sich um eine „Kann-Leistung“ der Krankenkasse. Die Nutzung von Hilfsmitteln und die Anpassung der Wohnung an die persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse fördern eine weitgehendselbstständige Lebensweise und ermöglichen den Verbleib in der eigenen Wohnung.
Deshalb werden, unter bestimmten Voraussetzungen, die Kosten für den Erwerb und den Einbau dieser Badewannenlifte / Tuchlifter von den Pflegekassen mit bis zu 60% des Kaufpreises bezuschusst. Dazu muss nicht zwangsweise eine Pflegestufe vorliegen.

Kassenzuzahlung bis zu 60% möglich – in Einzelfällen auch eine komplette Übernahme der Kosten!

WANN ÜBERNIMMT DIE PFLEGEKASSE DIE KOSTEN?

Kosten für Hilfsmittel, wie einen Badelift, müssen vom Arzt als notwendiges Hilfsmittel angesehen und verschrieben werden. Dieser kann bei der Pflegeversicherung einen Badelift für Sie beantragen. Das Pflegehilfsmittelverzeichnis der Pflegekassen informiert darüber, welche Pflegehilfsmittel zur Verfügung gestellt bzw. leihweise überlassen werden können.

ÜBERNIMMT DIE PFLEGEKASSE DIE GESAMTKOSTEN?

Die Pflegekasse zahlt unabhängig von der Pflegestufe auf Antrag bis zu 2.557,- Euro für Anpassungsmaßnahmen, die die häusliche Pflege in der Wohnung ermöglichen, erleichtern oder eine möglichst selbstständige Lebensführung des Pflegebedürftigen wiederherstellen.  Ziel solcher Maßnahmen ist es insbesondere, eine Überforderung der Pflegekraft zu verhindern.

BEDEUTET DAS, DASS DIE PFLEGEKASSE EINEN BADEWANNENLIFT BIS ZUR HÖHE VON 2.557,– EURO KOMPLETT BEZAHLT?

Bei der Bemessung des Zuschusses wird ein Eigenanteil erhoben, der bei 10% des Anschaffungswertes, höchstens jedoch bei 50% des Monatseinkommens der oder des Pflegebedürftigen liegt.


Hier die Preise für solche Badelifte in der Übersicht:

Modell
Typ:
Badelift
Wannenlift
Vorwannenlift
Technische Daten
Abmessung:
ca. 53 x 30 x 13cm
ca. 42 x 18 x 8cm
ca. 45 x 50 – 64 x 8 cm
max. Körpergewicht:
140 kg
120 kg
140 kg
Sitztuchbreite:
ca. 29 cm
ca. 29 cm
ca. 29 cm
Länge Sitztuch:
2,55 m
2,55 m
2,55 m
Gerätegewicht:
12.7 kg
8.2 kg
14.1 kg
Ausstattung
Haltegriff:
weiß
Edelstahl
nein
Gehäuse Front:
weiß ABS
Edelstahl
Edelstahl (weiß / RAL)
Gerät innen:
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Sitztuch wechelbar:
ja
ja
ja
Sitztuchfarbe:
weiß (silber)
silber (weiß)
silber (weiß)
Fernbedienung:
ja
ja
ja
Akustische Ladeanzeige:
ja
ja
ja
Ladeanzeige mit LED:
ja
ja
ja
Eingebauter Akku:
ja (2x Power Gel)
ja (2x Power Gel)
ja (2x Power Gel)
Bandabschaltung:
automatisch
automatisch
automatisch
sanfter Anlauf
sanfter Anlauf
sanfter Anlauf
Anschluss Ladegerät:
rechts (links)
links (rechts)
links (rechts)
Lieferumfang Ladegeräte:
ja
ja
ja
Ladeverlängerung 5 m:
ja
ja
ja
Sitztuchalter:
Edelstahl
Edelstahl
(lieferbar)
Lieferbar in Höhe:
46 cm
(5cm, 41cm, 51cm)
46 cm
(5cm, 41cm, 51cm)
Farbe Sitztuchhalter:
Edelstahl (weiß)
Edelstahl (weiß)
Edelstahl (weiß)
Wandhalter:
nein
nein
ja
Farbe Wandhalter:
Edelstahl (weiß)
Sitzbank:
nein
nein
ca. 16 cm Breite
Sitzbank Auflage:
Kunststoff (Holz)
Montagematerial:
ja
ja
ja
Bedienungsanleitung **:
deutsch
deutsch
deutsch
Montageanleitung **:
deutsch
deutsch
deutsch
Garantie:
5 Jahre (10 Jahre)
5 Jahre (10 Jahre)
5 Jahre (10 Jahre)
Preis UVP:
1990.- Euro
2590.- Euro
2890.- Euro
Unser Preis:
1390.- Euro
1680.- Euro
1870.- Euro
weitere infos unter:
Infos als Download
Datenblatt:
Datenblatt
Datenblatt
Datenblatt
Sitztuchhalter:
Sitztuchhalter und Ausführung
Sitztuchhalter und Ausführung
Sitztuchhalter und Ausführung
Bestellformular:
Bestellformular und Preisliste
Bestellformular und Preisliste
Bestellformular und Preisliste

** optional in weiteren Sprachen lieferbar: englisch, französisch
Text in Klammer bedeutet: () optional lieferbar – auf Anfrage